Arlberg, Pettneu und Tirol im Winter

Winter im Stanzertal

Im Winter löst reinstes Weiß, das von der Sonne angestrahlt bis weit in die Ferne glitzert und funkelt, die bunten Wiesen ab. Dieses wunderschöne Szenario überragen die gigantischen Riesen aus Stein, die majestätisch ihre Kronen aus Schnee und Eis präsentieren. In seiner Gesamtheit ergibt sich ein traumhaftes Bild, perfekt komponiert aus einer Palette von unendlich vielen Farbtönen. Die urigen Dörfer und kleinen Städtchen in den Tiefen der Täler hauchen dem Bild Leben ein. Ein besonders reizvolles Tal ist das Stanzertal. Es befindet sich im Westen von Tirol und ist umgeben von den Lechtaler Alpen im Norden und der Verwallgruppe im Süden. 

St. Anton am Arlberg – Die Wiege des alpinen Skisports

Die Ferienregion des Tals trägt den Namen seines international bekannten Hauptortes: St. Anton am Arlberg. St. Anton ist DIE Wintersporthochburg der Alpen! Am Fuße des Arlbergpasses gelegen, verwandelt das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs mit insgesamt über 300 Pistenkilometern, 88 Liften und Bahnen, 200 Kilometer Varianten im freien Gelände, zahlreichen Funparks wie dem bekannten Stanton Park sowie jeder Menge Bergbahnen das Gebiet rund um den Arlberg in eine gigantische Skischaukel.

Umgebung mit ganz viel Charme

Weitere bekannte Orte neben St. Anton sind St. Christoph, Zürs, Stuben und Lech am Arlberg. Das Tiroler Bergdorf St. Anton mit seinen rund 2.400 Einwohnern und den Nachbarorten Pettneu, Schnann, Flirsch und Strengen wird höchsten Ansprüchen gerecht. Wohl auch deswegen, weil sich St. Anton am Arlberg viel von seiner Ursprünglichkeit und seinem traditionellen Charme bewahrt hat. 

Urlauber lieben die alpine Gemütlichkeit auf 1.300 Metern Höhe sowie die Gastfreundschaft und das internationale Flair. Traditionell und modern zugleich, eingebettet in die atemberaubende Natur der gigantischen Gipfelwelt und ausgestattet mit allen Annehmlichkeiten eines mondänen Ferienorts ist es nicht verwunderlich, dass St. Anton am Arlberg Jahr für Jahr mehr als eine Million Übernachtungen für sich verbuchen kann.

Ski- und Snowboard-Paradies am Arlberg

Auf den Winter ist in der Skiregion Arlberg immer Verlass: In Höhen zwischen 1.304 und 1.800 Metern gelegen, zählt die Region zu einer der schneesichersten in ganz Österreich. Darüber hinaus bietet sie fantastische Möglichkeiten, um wirklich alle Facetten des Winters zu genießen! Auch abseits seines fantastischen Skigebietes bietet der Arlberg ein grenzenloses Wintersporterlebnis der Extraklasse mit einer Fülle an Möglichkeiten, die darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden. 

Experimentierfreudige Individualisten finden hier ebenso ihre Erfüllung wie technische Perfektionisten. Makellos präparierte Pisten, idyllische Waldwege und anspruchsvolle Abfahrten sowie unberührte Tiefschneehänge (auf ganzen 200 Kilometern!) machen Ski Arlberg zum Paradies für Ski- und Snowboardfahrer. 

Die Pisten ins Paradies:

  • 303 Kilometer Skiabfahrten in allen Schwierigkeitsgraden
  • 200 Kilometer Tiefschneeabfahrten
  • 88 Bahnen und Lifte zwischen 1.300 und 2.800 Höhenmetern
  • 130 Kilometer leichte/blaue Abfahrten
  • 122 Kilometer mittelschwere/rote Abfahrten
  • 51 Kilometer schwere/schwarze Abfahrten

Garantiertes Wintervergnügen beim Langlaufen

St. Anton hat auch für Langläufer einiges zu bieten. Ein Loipennetz von 43 Kilometern Länge in traumhafter Kulisse des majestätischen Bergpanoramas lockt zahlreiche Gäste immer wieder aufs Neue an. Wählen Sie zwischen den Langlaufloipen im Stanzertal, der Loipe im Verwall sowie der Langlauflopie in St. Christoph am Arlberg. Besonders die ruhige, idyllische Lage der Loipe im Verwall erfreut sich nicht nur unter Langläufern großer Beliebtheit. Viele Gäste besuchen dieses malerische Fleckchen für eine romantische Pferdeschlittenfahrt oder Winterwanderung. Insgesamt gilt es über 80 Kilometer präparierte Wanderwege zu erkunden.

Die Pisten in vollkommener Ruhe

Loipe St. Christoph, 2,5 km

  • Rundkurs auf 1.800 Metern
  • Gespurte Loipe für klassischen Stil
  • Skatingspur
  • Zahlreiche Sonnenterrassen 

 Loipe Stanzertal, 22 km

  • Startpunkt Nähe Wertstoffhof Aubrücke
  • Am Fluss Rosanna entlang bis nach Flirsch und retour
  • Einstieg an allen Orten der Region möglich

Loipe Ganderau, 3 km

  • Leichte Loipe
  • Startpunkt östlich des Hotels Tirolerhof
  • Rundkurs für Einsteiger und Ungeübte
  • Verbindung zur Stanzertalloipe

Loipe Verwall, 10 km

  • Eine der schönsten Loipen in Österreich
  • Startpunkt 200 Meter westlich des Hotel Mooserkreuz
  • Wechselnde Anstiege und Abfahrten
  • Route durch das romantische Verwalltal zur Wagner Hütte und zum Verwallsee

Fußballplatz Pettneu mit Nachtlanglauf, 2 km

  • Pettneu am Arlberg
  • Startpunkt Wellnesspark Arlberg-Stanzertal
  • Leichte, flache Runde westwärts
  • Unter anderem durch das Rosannastadion beim Fußballplatz
  • Nachtlanglauf mit Flutlicht (Dez – März, jeden Mo. u. Fr. ab Einbruch der Dämmerung bis 22 Uhr)

Loipe Reit, 2 km

  • Leichter, flacher Rundkurs
  • Gelegen im Osten von Pettneu
  • Verbindung zur Stanzertalloipe
  • Ideale Trainingsrunde

Pofel Runde, 1,5 km

  • Gelegen in Pettneu
  • Östlich vom Wellnesspark zwischen Rosanna und Schnellstraße
  • Mit Anstieg und Abfahrt

Sportliche Aktivitäten am Arlberg

Rodeln, Schlittschuh laufen und Freestyle Snowboarden 

Als sportliche Alternativen stehen natürlich auch Eisflächen zum Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen sowie Rodeln auf dem Programm. Die rasanten Bahnen beweisen, dass sich das Skigebiet am Arlberg auch im Sitzen hervorragend erkunden lässt. Die 4,3 Kilometer lange, kurvenreiche Naturrodelbahn Gampen-Nasserein startet auf 1.850 Metern. Für die, ebenfalls für Anfänger und Familien geeignete, Abfahrt benötigt man ca. 15 Minuten, dabei überwindet man 500 Höhenmeter bis hinunter ins Tal. 

Zweimal in der Woche, jeden Dienstag und Donnerstag, findet das Nachtrodeln statt. Beim anschließenden Einkehrschwung erwarten Sie kulinarische Köstlichkeiten und gute Stimmung auf der Rodelalm oder im Gampen Restaurant.

Rodeln gehen in der Umgebung vom Arlberg

Am Arlberg und in der Umgebung von Pettneu finden scih zahlreiche Rodelbahnen für große und kleine Kinder! Pettneu am Arlberg – Nessler, 3 km Flirsch – Kohlwald, 1 km, beleuchtet Schnann – Klammbach, 200 m, beleuchtet Strengen – Egger Weiher, 1 km Stuben – Rauztobel, beleuchtetAnmeldung im Tourismusbüro Stuben erforderlich; Taxifahrt jeden Dienstag zwischen 19.30 und 21 Uhr nach RauzLech-Oberlech – 1,2 km, beleuchtet, beschneitTäglich von 9 – 12 Uhr und 13 – 17.15 Uhr; Bahn durch den Wald von Oberlech nach Lech; Bob-Verleih; Die Oberlech-Bergbahn fährt nur jede halbe Stunde.Warth – Von der Höhi, bis 22 Uhr beleuchtet, auch ohne Skipass befahrbar

Der Rausch der Geschwindigkeit

Wahre Wintersportler kennen die pure Leidenschaft, mit rasender Geschwindigkeit den Abhang hinunter zu sausen. Mit dem Rauschen des Windes in den Ohren können Sie Ihre Leidenschaft auf den Rennstrecken am Arlberg ausleben.Die Rennstrecken mit GeschwindigkeitsrauschSt. Anton Riesentorlauf-Rennstrecke Rendl Race (Piste Nr. 8) und Geschwindigkeitsmessstrecke Stanton Speed am Rendl (Piste Nr. 12).Stuben Riesentorlauf-Rennstrecke am WalchliftLech Parallel-Slalom-Rennstrecke und Skimovie beim Hinterwiesenlift in Lech!Zürs Riesentorlauf-Rennstrecke beim BabyliftSchröcken Bestimmen Sie auf der Salober Rennstrecke mit zwei Startpositionen Länge und Schwierigkeitsgrad selbst. Auf der Riesentorlaufstrecke Sonnencruiser-Bahn können zeitgleich zwei Wintersportler antreten.Warth BMW xDrive Skimovie-Rennstrecke, Wartherhornbahn und Wannenkopfbahn

Das Mekka der Freestyle-Szene

Mit seinen erstklassig ausgestatteten Snowparks und Funslopes gilt der Arlberg auch für Freestyler als Anziehungspunkt. Während sich die Anfänger auf ihre ersten Drehungen konzentrieren, zeigen die Profis ihre Sprünge in eindrucksvolle Höhen. Höher als sie sind nur noch die majestätischen Berge, die eine würdige Kulisse liefern. Pures Freestyle-Vergnügen in reinster Form!Die Erfüllung der Freestyler-Träume

  • stanton park: Funpark mit Freeridegarten in St. Anton am Arlberg
  • Funslope am Galzig in St. Anton
  • Snowpark Lech inmitten des Schlegelkopfes auf 1.600 Metern Höhe
  • Funslope Steffisalp und Skimovie in Warth

Zweimal in der Woche, jeden Dienstag und Donnerstag, findet das Nachtrodeln statt. Beim anschließenden Einkehrschwung erwarten Sie kulinarische Köstlichkeiten und gute Stimmung auf der Rodelalm oder im Gampen Restaurant.

Rodeln gehen in der Umgebung vom Arlberg

Am Arlberg und in der Umgebung von Pettneu finden scih zahlreiche Rodelbahnen für große und kleine Kinder!

Pettneu am Arlberg – Nessler, 3 km
Flirsch – Kohlwald, 1 km, beleuchtet
Schnann – Klammbach, 200 m, beleuchtet
Strengen – Egger Weiher, 1 km
Stuben – Rauztobel, beleuchtet

Anmeldung im Tourismusbüro Stuben erforderlich; Taxifahrt jeden Dienstag zwischen 19.30 und 21 Uhr nach Rauz

Lech-Oberlech – 1,2 km, beleuchtet, beschneit

Täglich von 9 – 12 Uhr und 13 – 17.15 Uhr; Bahn durch den Wald von Oberlech nach Lech; Bob-Verleih; Die Oberlech-Bergbahn fährt nur jede halbe Stunde.

Warth – Von der Höhi, bis 22 Uhr beleuchtet, auch ohne Skipass befahrbar

Der Rausch der Geschwindigkeit

Wahre Wintersportler kennen die pure Leidenschaft, mit rasender Geschwindigkeit den Abhang hinunter zu sausen. Mit dem Rauschen des Windes in den Ohren können Sie Ihre Leidenschaft auf den Rennstrecken am Arlberg ausleben.

Die Rennstrecken mit Geschwindigkeitsrausch

St. Anton
Riesentorlauf-Rennstrecke Rendl Race (Piste Nr. 8) und Geschwindigkeitsmessstrecke Stanton Speed am Rendl (Piste Nr. 12).

Stuben
Riesentorlauf-Rennstrecke am Walchlift

Lech
Parallel-Slalom-Rennstrecke und Skimovie beim Hinterwiesenlift in Lech!

Zürs
Riesentorlauf-Rennstrecke beim Babylift

Schröcken
Bestimmen Sie auf der Salober Rennstrecke mit zwei Startpositionen Länge und Schwierigkeitsgrad selbst. Auf der Riesentorlaufstrecke Sonnencruiser-Bahn können zeitgleich zwei Wintersportler antreten.

Warth
BMW xDrive Skimovie-Rennstrecke, Wartherhornbahn und Wannenkopfbahn

Das Mekka der Freestyle-Szene

Mit seinen erstklassig ausgestatteten Snowparks und Funslopes gilt der Arlberg auch für Freestyler als Anziehungspunkt. Während sich die Anfänger auf ihre ersten Drehungen konzentrieren, zeigen die Profis ihre Sprünge in eindrucksvolle Höhen. Höher als sie sind nur noch die majestätischen Berge, die eine würdige Kulisse liefern. Pures Freestyle-Vergnügen in reinster Form!

Die Erfüllung der Freestyler-Träume

  • stanton park: Funpark mit Freeridegarten in St. Anton am Arlberg
  • Funslope am Galzig in St. Anton
  • Snowpark Lech inmitten des Schlegelkopfes auf 1.600 Metern Höhe
  • Funslope Steffisalp und Skimovie in Warth
Skigebiet Arlberg

Skigebiet Arlberg

Region Arlberg

In Arlberg finden Sie das größte zusammenhängende Skigebiet. Arlberg ist als Wiege des alpinen Skilaufs bekannt ist und damit ein Muss für jeden leidenschaftlichen Skifahrer.

Skipisten

Skipisten

Region Arlberg

Der Reichtum an Pisten in der Skiregion am Arlberg ist kaum zu übertreffen! Ob für Anfänger oder Profis, hier findet sich für jeden die perfekte Piste - denn es warten ganze 305 Skiabfahrtskilometer auf Sie!

Winterwanderung

Winterwanderung

Region Arlberg

Panorama ohne Ende - das bietet sich Ihnen bei einer Winterwanderung am Arlberg. Schneebedeckt glänzen die Berge in einem spektakulären Licht und bieten Ihnen eine unglaubliche Aussicht, die Sie nicht so schnell vergessen werden.

Snowparks

Snowparks

Region Arlberg

Mit seinen erstklassig ausgestatteten Snowparks und Funslopes gilt der Arlberg auch für Freestyler als Anziehungspunkt. Die Parks sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Langlauf

Langlauf

Region Arlberg

Entdecken Sie die wunderschönen, vielfältigen Langlauf Loipen direkt am Arlberg und in der Umgebung - Panoramaaussicht garantiert. Manche von Ihnen beginnen sogar direkt an unserem Resort!

Kinder Skikurse

Kinder Skikurse

Region Arlberg

Wenn Ihre Kleinen in den Skigebieten am Arlberg die Freude am Wintersport entdecken, erleben Sie zauberhafte Momente. Hierfür stehen zahlreiche Kinderskikurse und Angebote zur Auswahl, und zwar für jedes Alter und Niveau!

Rodelbahnen

Rodelbahnen

Region Arlberg

Zahlreiche Rodelbahnen versprechen unglaublich viel Spaß! Bei allen Sportgeschäften und Robi´s Rodelstall können Sie einen Schlitten ausleihen und lossausen! Hier finden Sie verschiedene Rodelbahnen.

Eislaufen

Eislaufen

Region Arlberg

Für Spaß auf dem Eis ist in Arlberg bestens gesorgt! Gleiten Sie beim Schlittschuhlaufen über das Eis und genießen Sie die Leichtigkeit. Wer es noch etwas sportlicher mag ist beim Eisstockschießen bestens aufgehoben! 

Rennstrecke Rendl Race

Rennstrecke Rendl Race

Region Arlberg

Wettkampf-Liebhaber kommen auf der permanenten Rennstecke Rendl Race voll auf ihre Kosten! Machen Sie sich startklar und fahren Sie wie die Profis mit Ihren Freunden um die Wette! 

Kulinarische Genüsse

Kulinarische Genüsse

Region Arlberg

Ein vielfältiges gastronomisches Angebot, von Tiroler Schmankerln bis zur erlesenen internationalen Spitzenküche, machen den Urlaub in St. Anton am Arlberg besonders.

Nachtleben

Nachtleben

Region Arlberg

St. Anton ist bekannt für seine Diskos, Pubs und Bars auf der Dorfstraße und an den Hängen entlang der Talabfahrten. Bekannt sind z. B. das Krazy Kanguruh, die Kaminstube, der Mooserwirt, und das TAPS an den Pisten.

Apres Ski

Apres Ski

St. Anton

Was steht nach einem langen Tag auf der Piste an? Apres Ski natürlich! St. Anton hat viel zu bieten - Genießen Sie das Nachtleben bei einer Apres Ski Party und lassen Sie den Tag gebührend ausklingen!

Sportpark arl.rock

Sportpark arl.rock

St. Anton

 Klettern, Tennis oder doch lieber Kegeln? Hier erwartet Sie ein vielfältiges Sportangebot!

Trampolinhalle arl.park

Trampolinhalle arl.park

St. Anton

Diese neue Trampolinhalle ist der ideale Ort zum Auspowern und garantiert viel Spaß! 

Wellnesspark Pettneu

Wellnesspark Pettneu

Pettneu

Der Wellnesspark Pettneu bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit einem Wellnesstag etwas Gutes zu tun!

Museum St. Anton

Museum St. Anton

St. Anton

Erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte des Skiortes St. Anton am Arlberg! 

Sicher bezahlen mit: