Corona handen wassen

Corona-Maßnahmen bei EuroParcs

Corona-Maßnahmen in unseren Ferienparks

Gute Nachrichten - alle Einrichtungen in unseren Ferienparks sind wieder geöffnet und du kannst einen unbeschwerten Urlaub bei EuroParcs verbringen. In den Ferienunterkünften und in den Einrichtungen, achten wir weiterhin besonders auf hohe Hygienestandards. Es gibt zusätzliche Reinigungen, wir haben überall Desinfektionsmittelspender aufgestellt und befolgen die AHA-Regeln.

Allgemeine Maßnahmen

  • Wir geben uns nicht die Hand.

  • Wir waschen uns regelmäßig die Hände mit Seife und bieten Desinfektionsmittelspender für unsere Gäste an.

  • Wir husten und niesen in den Ellenbogen.

  • Alle von der Regierung festgelegten Maßnahmen gelten auch in unsere Ferienparks.

  • Auch wenn es nicht mehr nötig ist, lassen wir die Spritzschutzvorrichtungen an der Rezeption intakt und tragen in öffentlichen Innenbereichen wie der Rezeption und dem Supermarkt weiterhin einen Mundschutz.

Alle Einrichtungen

  • In Deutschland und Österreich ist das Tragen eines Mundschutzes in öffentlichen Innenräumen Pflicht, in den Niederlanden und Belgien ist dies ab dem 25. Februar nicht mehr der Fall.

  • An verschiedenen Stellen wurden eingezeichnete Laufwege eingerichtet. Auf diese Weise verhindern wir, dass ein- und ausgehende Gäste zu dicht aneinander vorbeigehen müssen. Die Wege sind an den Aufklebern auf dem Boden leicht zu erkennen.

  • Du kannst weiterhin nur per Karte bezahlen, vorzugsweise kontaktlos. Auf diese Weise vermeiden wir unnötigen Kontakt.

Essen und Trinken

  • Unsere Gastronomiebetriebe und die dazugehörigen Außenbereiche sind in den Niederlanden uneingeschränkt geöffnet.

  • Unsere Snackbars sind für die Mitnahme von Speisen geöffnet. In Parks mit einem Restaurant liefern wir dir die Mahlzeiten auch in deine Ferienunterkunft.

  • Mitnahme und Lieferung können je nach Ferienpark variieren. Frage bitte beim Einchecken nach der Verfügbarkeit.

Supermarkt und/oder Geschäft

  • Die Geschäfte in allen unseren Ferienparks sind zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.

  • Im Parkshop ist das Tragen eines Mundschutzes Pflicht. Du musst auch einen Einkaufswagen oder -korb benutzen. Damit soll sichergestellt werden, dass der Supermarkt nicht zu voll wird. Möglicherweise musst du eine Weile vor dem Eingang warten. Bitte halte auch dort den nötigen Abstand ein.

  • In den Selbstbedienbereichen halten wir Handschuhe bereit. Du kannst diese benutzen, um beispielsweise das Brot oder Brötchen aus dem Fach zu entnehmen.

  • Aufgrund möglicher Anpassungen im Supermarkt und in den Geschäften empfehlen wir dir, keine Kinderwagen mit in den Supermarkt oder in die Geschäfte zu nehmen.

Fahrradverleih

  • Wir empfehlen dir, deine Fahrräder so früh wie möglich im Voraus zu buchen. Du kannst deine gebuchten Fahrräder draußen abholen und unser Personal zeigt dir, wo die Schlüssel sind.

  • Wenn du die Rechnung von uns erhältst, erklärst du dich automatisch mit den Bedingungen einverstanden. Um eine Kontaktaufnahme zu vermeiden, bitten wir nicht um eine Unterschrift als Bestätigung.

Spielplätze

  • Das Spielen auf einem Spielplatz im Freien geschieht immer auf eigene Gefahr. Wir bitten die Eltern, ihre Kinder aus der Ferne zu beaufsichtigen.

  • Spielplätze im Freien sind zu den üblichen Zeiten geöffnet.

  • Alle Spielplätze haben einen deutlich gekennzeichneten Eingang und Ausgang. So ist gewährleistet, dass jeder den Spielplatz sicher betreten und verlassen kann.

  • Wenn dein Kind krank ist, darf es den Spielplatz nicht betreten. Bitte wende dich für weitere Maßnahmen an die Rezeption.

  • Handhygiene ist wichtig! Deshalb müssen sich alle Kinder am Eingang die Hände waschen/desinfizieren.

Schwimmbäder

  • Die Schwimmbäder sind geöffnet. Eine Reservierung ist nicht nötig.

Wellness-Behandlungen

  • Die Wellness-Einrichtungen sind geöffnet.

  • Wenn du eine Behandlung wünschst, musst du bitte im Voraus reservieren.