Corona handen wassen

Corona-Maßnahmen bei EuroParcs

Von der HISWA-RECRON aufgestellter Verhaltenskodex

Um dir einen sicheren und entspannten Aufenthalt zu bieten, möchten wir dich bitten, den folgenden Verhaltenskodex zu lesen, der von der HISWA-RECRON erstellt wurde. EuroParcs befolgt diesen Verhaltenskodex. Bis zum 26. Januar wurde von HISWA-RECRON noch kein aktualisierter Verhaltenskodex herausgegeben. Da jedoch einige Einrichtungen in den Parks wieder öffnen dürfen, haben wir die neueste Version bereits entsprechend angepasst: 

Maßnahmen ab dem 26. Januar 2022

  • Gastronomie, Sauna und Indoor-Spielplätze dürfen wieder öffnen. Schwimmbäder, Fitnessstudios und Wellnesscenter bleiben weiterhin geöffnet. Bitte checke vor deinem Besuch die lokalen Öffnungszeiten der jeweiligen Einrichtung. Diese und auch die Bedingungen können von Park zu Park variieren.

  • An Orten mit Durchgangsverkehr (Gastronomie, Sport, Schwimmbäder, Kultur und Veranstaltungen) ist nur 1 Person pro 5 Quadratmeter erlaubt.

  • In allen öffentlichen Innenräumen, wie Restaurants, Theatern und Kinos, ist ein fester Sitzplatz erforderlich.

  • Halte einen Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ein.

  • Der 3G-Nachweis ist weiterhin für die geöffneten Einrichtungen erforderlich. Mundschutzpflicht und Abstandsregeln gelten auch hier.

  • An Standorten mit fester Sitzplatzkapazität beträgt die maximale Besucherzahl 100 Prozent der maximalen 1,5-Meter-Kapazität (das entspricht etwa 1/3 der regulären Kapazität).

  • Die Regierung empfiehlt medizinische Masken zu tragen.

  • Es wird empfohlen, sich nicht mit mehr als 4 Personen (über 13 Jahren) in einem privaten Raum zu treffen.

Auswirkungen der Maßnahmen auf den Freizeitsektor

Die obengenannte Maßnahmen haben weiterhin Auswirkungen auf den Freizeitsektor. Die Ferienparks und alle Einrichtungen dürfen wieder öffnen. Die Mitnahme von Speisen ist weiterhin möglich. Auch Indoor-Spielplätze, Schwimmbäder und Sportanlagen sind wieder geöffnet. Die öffentlichen Spielplätze im Freien bleiben geöffnet, dort gelten die bekannten Abstandsregeln.

Die Schwimmbäder und Sportanlagen sind geöffnet. Das gilt auch für die Wellness-Zentren, mit Ausnahme der Sauna. Diese bleibt geschlossen. Es gilt weiterhin die 1,5-Meter-Abstandsregel und andere allgemeine Empfehlungen.

Es wird erwartet, dass der Hinweis, dass nicht mehr als 4 Personen zusammenkommen dürfen, als Grund für die Stornierung von Buchungen für größere Gruppen verwendet wird. Wir sind der Ansicht, dass eine solche Stornierung nicht kostenlos ist; es gelten die üblichen Stornierungsbedingungen. Du kannst deine Reise jedoch auf einen anderen Zeitraum verschieben, hast aber keinen Anspruch auf eine Erstattung. Weitere Informationen erhältst du hier.