Informationen zum Coronavirus COVID-19

Gesundheitssituation Coronavirus - letzte Aktualisierung: 24. März 2020

Situation vom Montag, 24. März 2020:

N.a.v. Die Pressekonferenz von Premierminister Rutte und Minister Grapperhaus verstärkte die Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus weiter. Dies bedeutet, dass die nachstehend aufgeführten Maßnahmen noch in Kraft sind und weiter ausgebaut werden. Dies gilt in jedem Fall bis zum 1. Juni 2020.

Für EuroParcs bedeutet dies, dass unsere Ferienparks in den Niederlanden normalerweise geöffnet sind. Die Einrichtungen bleiben jedoch geschlossen.

  • Zusätzliche Maßnahmen umfassen das Abbrechen aller Veranstaltungen, die bis zum 1. Juni stattfinden sollen.
  • Kinderanimation wird ebenfalls abgesagt.
  • EuroParcs ergreift geeignete Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die Gäste 1,5 Meter voneinander entfernt sind. Man könnte sich eine Türpolitik vorstellen.
  • Der Rat, so viel wie möglich drinnen zu bleiben, gilt weiterhin. Sie können frische Luft schnappen, aber nicht in einer Gruppe. Die 1,5-Meter-Regel muss ebenfalls beachtet werden.
  • Im Ferienhaus sind nicht mehr Personen erlaubt als Betten. In vielen Fällen bedeutet dies, dass externe Besuche nicht zulässig sind. Wenn Sie Besucher empfangen können, muss die 1,5-Meter-Regel beachtet werden.
  • Wenn jemand Fieber hat, sollten alle Familienmitglieder zu Hause bleiben. Bitte informieren Sie die Rezeption.

Gruppenbildung ist unter keinen Umständen erlaubt. Wenn dies beobachtet wird, kann dies zur Entfernung des Parks führen.

Wir können uns vorstellen, dass Sie Fragen zu Ihrer bevorstehenden Reservierung haben. Unser Mitarbeiterteam ist bereit, mit Ihnen zu sprechen. Wir sind sehr beschäftigt, aber bemühen uns, Ihre Fragen so schnell wie möglich zu beantworten. Sie können Ihre Frage an kcc@europarcs.nl oder über +31 (0)88 070 80 90 senden.

------ 

Situation vom Montag, 16. März 2020:

N.a.v. Wir können auf der Pressekonferenz der Minister Bruins und Slob Folgendes berichten. Unsere Ferienparks bleiben geöffnet und unsere Gäste können einfach ihren gebuchten Urlaub genießen. Es ist wahr, dass verschiedene Einrichtungen geschlossen sind. In jedem Fall handelt es sich um die Gastronomie, Schwimmbäder, Indoor-Spielplätze und dergleichen. Jeder Park wird die Möglichkeit prüfen, eine begrenzte Auswahl an Lebensmitteln anzubieten.

Wir können uns vorstellen, dass Sie Fragen zu Ihrer bevorstehenden Reservierung haben. Unser Mitarbeiterteam ist bereit, mit Ihnen zu sprechen. Wir sind sehr beschäftigt, aber bemühen uns, Ihre Fragen so schnell wie möglich zu beantworten. Sie können Ihre Frage an kcc@europarcs.nl oder über +31 (0)88 070 80 90 senden.

Im Folgenden finden Sie einige Fragen, die Sie möglicherweise haben.

Frage: Ich möchte meinen Urlaub wegen des Coronavirus-Ausbruchs absagen. Was bedeutet das für mich?
Antwort: Ihre Stornierung erfolgt gemäß den von uns verwendeten Recron-Bedingungen.

Frage: Ich möchte meinen Urlaub an meinem Urlaubsziel wegen des Coronavirus-Ausbruchs (in der Region) stornieren. Werden Urlaubstage nicht erstattet?
Antwort: Ihre Reise- und / oder Stornoversicherung gibt eine eindeutige Antwort.

Frage: Ich habe bei Ihnen gebucht und mein Urlaub beginnt bald. Ihre Ferienparks sind einfach geöffnet. Ich will einfach nicht wieder kommen. Was nun?
Antwort: Bitte kontaktieren Sie uns, um die Möglichkeiten zu besprechen.

------ 

Situation für nächstes Wochenende - Ankunft Freitag, 13. März 2020:

Unsere Ferienparks bleiben geöffnet und unsere Gäste können einfach ihren gebuchten Urlaub genießen. Basierend auf den neuesten Entwicklungen und Neuigkeiten ergreift EuroParcs in den niederländischen Parks folgende Maßnahmen:

- Wir empfehlen unseren Gästen, auf unserer Website die aktuellen Öffnungszeiten aller Einrichtungen zu konsultieren.

- Wir achten besonders auf Reinigungs- und Hygienevorschriften.

EuroParcs überwacht die Situation in Bezug auf das Coronavirus und die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden genau. Seien Sie versichert, dass die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter unsere absolute Priorität ist. Alle unsere Parks bleiben unter den bereits festgelegten strengen Gesundheitsstandards geöffnet.

Welche Maßnahmen hat EuroParcs ergriffen, um den Ausbruch des Coronavirus zu bekämpfen? EuroParcs folgt genau den Empfehlungen der benannten Gesundheitsbehörden und der Entwicklung des Coronavirus. Wenn es die Situation erfordert, werden wir unsere Verfahren gegebenenfalls anpassen und verschärfen. Wir halten in allen unseren Parks strenge Gesundheitsstandards gemäß den geltenden Vorschriften ein. Wir informieren und ermutigen unsere Gäste, die üblichen Anweisungen zu beachten: Hände regelmäßig waschen, am Ellbogen husten und Einweg-Taschentücher verwenden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Kundenkontaktcenter unter +31 (0)88 070 80 90 (übliche Anrufgebühren).

Sicher bezahlen mit: