Leutasch, Tirol, Seefeld im Winter

Olympiaregion Seefeld - Aktiv & Erholung

Eine traumhafte Alpenkulisse – im Winter zeigt sich Seefeld-Leutasch besinnlich, tief verschneit und präsentiert seine glitzernd weißen Wälder sowie sein atemberaubendes Schneekleid. Ein idyllisches, ruhiges Plätzchen zwischen Wetterstein- und Karwendelgebirge. Und trotz der Stille der unberührten friedlichen Natur, bietet die Olympiaregion mit seinen fünf Orten Seefeld, Leutasch, Mösern/ Buchen, Reith und Scharnitz eine der größten Aktiv-Angebote von ganz Tirol.

Vom Trubel des Casinos in die Stille der Natur
Seefeld ist unglaublich vielfältig - die Stadt ist ein Paradies, vor allem für Wintersportler und bietet gleichermaßen Raum für unterhaltsame Abende im Casino, Discos oder Bars. Im Winter lockt der Duft von Glühwein und Kiachln in die Fußgängerzone auf den Weihnachtsmarkt im Ort.

Zweifellos ist die Olympiaregion Seefeld das beliebteste Langlaufzentrum der Alpen. Mit 279 bestens präparierten Skilanglaufgeländen schlägt jedes Sportler-Herz höher – egal ob Anfänger oder Profi. Auch Ski- und Snowboardfahrer kommen in den modernen Skigebieten Rosshütte und Gschwandtkopf garantiert auf ihre Kosten. Egal ob Sie Winderwanderungen unternehmen, die Schlittschuhe anziehen oder mit der ganzen Familie rodeln gehen möchten – die Olympiaregion bietet dafür den perfekten Rahmen.

Olympiaregion Seefeld - Aktiv & Erholung

Eine traumhafte Alpenkulisse – im Winter zeigt sich Seefeld-Leutasch besinnlich, tief verschneit und präsentiert seine glitzernd weißen Wälder sowie sein atemberaubendes Schneekleid. Ein idyllisches, ruhiges Plätzchen zwischen Wetterstein- und Karwendelgebirge. Und trotz der Stille der unberührten friedlichen Natur, bietet die Olympiaregion mit seinen fünf Orten Seefeld, Leutasch, Mösern/ Buchen, Reith und Scharnitz eine der größten Aktiv-Angebote von ganz Tirol.

Vom Trubel des Casinos in die Stille der Natur
Seefeld ist unglaublich vielfältig - die Stadt ist ein Paradies, vor allem für Wintersportler und bietet gleichermaßen Raum für unterhaltsame Abende im Casino, Discos oder Bars. Im Winter lockt der Duft von Glühwein und Kiachln in die Fußgängerzone auf den Weihnachtsmarkt im Ort.

Zweifellos ist die Olympiaregion Seefeld das beliebteste Langlaufzentrum der Alpen. Mit 279 bestens präparierten Skilanglaufgeländen schlägt jedes Sportler-Herz höher – egal ob Anfänger oder Profi. Auch Ski- und Snowboardfahrer kommen in den modernen Skigebieten Rosshütte und Gschwandtkopf garantiert auf ihre Kosten. Egal ob Sie Winderwanderungen unternehmen, die Schlittschuhe anziehen oder mit der ganzen Familie rodeln gehen möchten – die Olympiaregion bietet dafür den perfekten Rahmen.

Langlaufen in Tirol und Leutasch

Auf insgesamt 271 perfekt präparierten und mehrfach vom ADAC ausgezeichneten Skilanglauf, eröffnet sich am sonnigen Hochplateau ein wahres Langlauf-El Dorado. Egal ob klassischer oder Skating Stil, das Skilanglaufnetz bietet Herausforderungen für jeden. Ein Großteil der Skilanglaufbahnen ist sogar parallel für beide Laufstile präpariert. Des Weiteren bietet die Olympiaregion Spezialskilanglaufbahnen für sportbegeisterte Rollstuhlfahrer bzw. Langläufer, zwei beleuchtete Nachtbahn sowie eine Hundebahn.

Beim Langlaufen gilt das Motto "Der Weg ist das Ziel". Körperliche Ertüchtigung und Spaß werden bei dieser Wintersportart perfekt vereint. So kann man auf entspannte und zugleich aktive Weise die Region kennenlernen. Lautlos dahingleitend, entdeckt man tiefverschneite Winterlandschaften, zugefrorene Alpenseen und urige Hütten um sich eine Pause zu gönnen.

Leutasch, welches 1.135 Meter über dem Meeresgrund gelesen ist, ist Ausgangspunkt des größten Langlaufgebietes in Mitteleuropa und liegt nach einer Studie auf Platz 1 in punkto Schneesicherheit.

Langlauftechnik Training

Außerdem findet jeden Dienstag exklusiv für unsere Gäste ein Langlauftechniktraining auf den Bahnen für Fortgeschrittene und Skilangläufer statt. Skilanglauf ist eine der gesündesten Sportarten, bei der man Ausdauer, Kraft und Koordination trainieren kann. Mit der richtigen Technik und Ausrüstung sind Spaß und Vergnügen garantiert. Ob Sie nun klassisch oder Skating bevorzugen, der Langlauftrainer wird Ihnen die richtigen Tipps zur Verbesserung Ihrer Technik geben.

Jeden Dienstag
14:00 bis 15:00 Uhr - Klassischer Stil
15.00-16.00 Uhr - Schlittschuhlaufen

Treffpunkt ist vor der Rezeption mit eigener Ausrüstung und zu einem Preis von € 16,- pro Person/ Stunde. Buchen Sie Ihr Langlauftraining vor der Anreise oder melden Sie sich am Vortag bis spätestens 16.00 Uhr an der Rezeption des Alpenresort Olympiaregion Seefeld an.

Aktiver Winterurlaub bei EuroParcs

Romantisch und bezaubernd schön – der Winter in Leutasch
In den Wintermonaten präsentiert sich Ihr Urlaubsort tief verschneit. Die Stille der Natur, die traumhafte Bergkulisse und 279 perfekt präparierte Skilanglaufkilometer ziehen zahlreiche Gäste an. Die Region bietet ein Paradies für Langläufer, Skifahrer, Snowboarder und für alle, die den Winter und seine Naturschauspiele lieben. Genießen Sie sonnige Abfahrten in den Seefelder Skigebieten Rosshütte und Gschwandtkopf. Stapfen Sie bei einer wunderbaren Winterwanderung durch die Landschaft. Und lassen Sie sich vom Duft von Glühwein und Kiachln ins Ortszentrum von Seefeld auf den besinnlichen Weihnachtsmarkt locken.

1 Region, 5 Orte, 279 Loipenkilometer, 142 km Winterwanderwege – Winterspaß pur!

Wenn Sie auch abends noch gerne aktiv sind, dann können wir einen Rodelausflug empfehlen. Ob bei Tag oder am Abend, bei Mondschein oder Fackelschein - es gibt hier in den Leutascher Bergen - für jedermanns Geschmack die tollsten Rodelbahnen. Rodeln zählt in den Bergen zu den beliebtesten winterlichen Aktivitäten und so bietet auch die Olympiaregion Seefeld-Leutasch interessante Rodelbahnen. Zudem sorgen zwei Eislaufplätze und 20 Eisschießbahnen für sportliche Abwechslung.

Winterwanderung in Österreich bei EuroParcs

Winterwandern & Schneeschuhwandern – ein Naturerlebnis
Gäste, die nicht auf die Piste möchten, erwarten 142 Kilometer geräumte Winterwanderwege mit atemberaubenden Ausblicken und gemütlichen Möglichkeiten zum Aufwärmen. Winter- und Schneeschuhwanderungen durch die frisch verschneite Landschaft sind ein einmaliges Naturerlebnis.

Das Wandern mit Schneeschuhen war in den schneereichen Gegenden der Erde seit der Steinzeit für Jäger und Sammler die einzig mögliche winterliche Fortbewegung. Fern der Hektik des Alltags folgt man mit Respekt vor Fuchs und Reh deren Spuren durch den Wald und genießt die einmalige Stille der tiefverschneiten Winterlandschaften. Die passende Ausrüstung wird in den zahlreichen Sportgeschäften zum Verleih angeboten.

Hier finden Sie die beliebtesten Winterwanderwege sowie Schneeschuhtouren.

Skifahren und Snowboarden bei EuroParcs in Leutasch

Die Olympiaregion Seefeld – ein El Dorado für Skifahrer & Snowboarder
Traumhafter Pulverschnee, modernste Liftanlagen und perfekt präparierte Pisten. Das Alpinski-Angebot in der Olympiaregion lässt keine Wünsche offen. Hier düsen Sie inmitten der glitzernden Schneelandschaft die Pisten herunter. In Leutasch sind Wintersportbegeisterte am Katzenkopf/ Kreithlift unterwegs. Dieser bietet perfekt vorbereitete Pisten und Skispaß für erfahrene Skifahrer, einen Funpark für Snowboarder sowie flache Hänge für Anfänger und Kinder.

Pistenspaß in Seefeld auf 37 Pistenkilometer und rund 30 Seilbahnen bzw. Lifte.
Die beiden Skigebiete Rosshütte und Gschwandtkopf in Seefeld überzeugen mit sonnigen Pisten in allen Schwierigkeitsgraden. Tauchen Sie in die glitzernde Winterwelt ein und erkunden Sie die Pistenwelt der Olympiaregion. Das Skigebiet Rosshütte bietet jeglichen Komfort mit zwei 6-er Sessellift mit Sitzheizung, die Sie komfortabel auf über 2000 Höhenmeter transportieren.

Die Gschwandtkopf-Lifte bringen Sie unter anderem mit einem 4er-Sessellift sowie einigen Schleppliften bis auf 1.500 Meter. Von den Pisten aus genießen Sie einen Blick auf Seefelds Wahrzeichen, das Seekirchl.

Skigebiet

Skigebiet

Olympiaregion Seefeld

Das Skigebiet der Olympiaregion Seefeld ist familienfreundlich und dank seiner Schneelage und Höhenlage sind lange, sonnige Skitage mit einem atemberaubenden Bergpanorama garantiert. Entdecken Sie die Skigebiete der Region und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub an einem der schönsten Orte der Alpen.

Skilanglauf

Skilanglauf

Olympiaregion Seefeld

Das Skigebiet der Olympiaregion Seefeld ist familienfreundlich und dank seiner Schneelage und Höhenlage sind lange, sonnige Skitage mit einem atemberaubenden Bergpanorama garantiert. Entdecken Sie die Skigebiete der Region und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub an einem der schönsten Orte der Alpen.

Rodelbahnen

Rodelbahnen

Olympiaregion Seefeld

Rodelbahnen und Rodelverleihstellen. Rodeln zählt zu den beliebtesten winterlichen Freizeitvergnügungen. Die Olympiaregion Seefeld erwartet Sie mit herrlichen Rodelbahnen in einer einzigartigen Naturlandschaft. 

Schlittschuhlaufen

Schlittschuhlaufen

Olympiaregion Seefeld

Schlittschuhlaufen und Curling verspricht Unterhaltung für die ganze Familie. Die Natur-  und Kunsteisbahn bietet genügend Raum zum Schlittschuhlaufen und Spielen auf dem Eis. Für Curling-Einsteiger wird ein kostenloses Training angeboten, welche eine gründliche Einweisungen in die Regeln und Technik des Sportes beinhaltet.

Curling

Curling

Olympiaregion Seefeld

Curling verspricht Unterhaltung für die ganze Familie. Die Natur-  und Kunsteisbahn bietet genügend Raum zum Eislaufen und Spielen auf dem Eis. Für Curling-Einsteiger wird ein kostenloses Training angeboten, welches eine gründliche Einweisung in die Regelkunde und Technik beinhaltet. 

Verleihstellen für die richtige Ausstattung

Verleihstellen für die richtige Ausstattung

Olympiaregion Seefeld

Möchten Sie Ihre Ski-, Langlauf- oder Schneeschuhe ausleihen? Das können Sie natürlich! In der Gegend gibt es alle Arten von Geschäften, in denen Sie die notwendige Ausrüstung mieten können. Also, sollten Sie etwas vergessen haben, ist das kein Problem. Finden Sie schnell heraus, wohin Sie gehen müssen.

Schneeschuh-Wanderungen

Schneeschuh-Wanderungen

Olympiaregion Seefeld

Schneeschuh-Wandern in unberührten Winterlandschaft? In purer Natur wird es hier ganz leicht, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen, einfach nur tief durchzuatmen und die herrliche Landschaft zu genießen. Ob auf eigene Faust, auf gut beschilderten Strecken, oder in einer geführten Gruppe – Schneeschuh-Wandern ist ein Erlebnis für sich.

Winter Wanderungen

Winter Wanderungen

Olympiaregion Seefeld

142 km geräumte und beschilderte Wanderwege! Sie erwarten weitläufige und geräumte Winterwanderwege zu atemberaubenden Aussichtspunkten mit wunderbaren Möglichkeiten für Pausen. Wenn der Schnee unter jedem Schritt leicht knirscht und man die ersten Fußstapfen in die weiße Pracht setzt, spürt man den Zauber der Region ganz besonders deutlich. 

Sicher bezahlen mit: