drenthe mantingerveld

Ferienparks in Drenthe

Zurück zu den Wurzeln in Drenthe

Weite Flächen, Wälder und Heidelandschaften. In Drenthe findest du den Raum, den du brauchst, um dich auf das Wesentliche zu besinnen. Durchquere einen der drei Nationalparks der Urprovinz oder besuche eines der idyllischen Dörfer und wirf einen Blick auf die berühmten Hünengräber.

Region Drenthe

Drenthe wird nicht umsonst die Urprovinz genannt: die ausgedehnten Naturschutzgebiete laden zu einem Spaziergang oder einer Fahrradtour ein. Drenthe hat nicht weniger als drei Nationalparks: Nationalpark Drents Friese Wold, Nationalpark Dwingelderveld und Nationalpark Drentsche Aa, und jeder hat seinen eigenen Charme. Und wenn du in Drenthe bist, musst du natürlich einen Dolmen mit eigenen Augen gesehen haben. Die Dolmen sind die ältesten Denkmäler der Niederlande und haben keinen Namen, sondern eine Nummer. In der Eiszeit zogen sie von Norden her nach Drenthe. Entlang des Hunebedhighway, der Route 66 der Niederlande, findest du 47 dieser Hünenbetten. Der größte befindet sich in Borger, aber man kann sie auch in Eext und Drouwen bewundern. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Koloniën van Weldadigheid. Die ehemaligen Binnenkolonien stehen auf der Liste des UNESCO-Welterbes und wurden 1818 zur Bekämpfung der Armut gegründet. In Drenthe gibt es eine Reihe davon, darunter Frederiksoord und Wilhelminaoord. Wenn du auf der Suche nach Abenteuer bist, ist ein Besuch im Wildlands Adventure Zoo in Emmen sehr zu empfehlen!

nationaal park drents friese wold hunebed drenthe header

Inspiration in Drenthe

Die Highlights haben wir für dich aufgelistet!
Openluchtmuseum Veenpark Emmen

Emmen

Besuche Emmen und Umgebung!
Emmen

Unsere Parks in der nähe von Drenthe

7,8
Natur
Natur

2 Nächte ab

86,-
  • Hünengräber in der Nähe
  • Staphorst, Zwolle und das Wasserdorf Giethoorn
  • Ruhe, Raum und Natur zum genießen
Diesen Ferienpark entdecken